Newsletter

Abonnements

Demag Cranes findet Partner in China – Zunächst Minderheitsbeteiligung

(sap) Der Kranbauer Demag Cranes hat in China einen neuen Partner gefunden. Die Düsseldorfer wollen sich eigenen Angaben zufolge zunächst mit einem Minderheitsanteil am Krangeschäft der chinesischen Weihua Gruppe beteiligen. Darüber hinaus erhält der deutsche Kranbauer eine Option auf eine Mehrheitsbeteiligung, um die industrielle Führung zu übernehmen. Laut Unternehmensangaben wären die beiden Unternehmen nach der angestrebten Bündelung eines der führenden Unternehmen der Branche in China.

 

Quellen: dpa-AFX, FINANCE

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022