Newsletter

Abonnements

Deutsche Beteiligungs AG erwirbt Brötje-Automation von Claas

(sap) Die Deutsche Beteiligungs AG übernimmt ein weiteres Portfoliounternehmen. Gemeinsam mit dem von ihr verwalteten DBAG Fund V und dem Management wird die DBAG die Claas Tochtergesellschaft Brötje-Automation GmbH und deren Tochtergesellschaften („BA-Gruppe“) im Zuge eines Management-Buy-outs erwerben, teilte die Beteiligungsgesellschaft mit. Einen entsprechenden Kaufvertrag haben die DBAG und das Familienunternehmen Claas schon am 30. Dezember 2011 unterzeichnet. Die Transaktion muss noch von den zuständigen Kartellbehörden genehmigt werden. Über den Kaufpreis haben die Vertragsparteien Stillschweigen vereinbart. Die DBAG wird künftig rund 17 Prozent an der BA-Gruppe halten. Die übrigen Anteile werden der parallel investierende DBAG Fund V und das Management der Brötje-Automation GmbH übernehmen. Der Anlagenbauer für den Flugzeugbau war 1979 als Tochter des Heizungsbauunternehmens August Brötje GmbH gegründet worden und gehört seit 2002 zur Claas Gruppe.

 

Quellen: Deutsche Beteiligungs AG, FINANCE

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022