Newsletter

Abonnements

DIC Capital will zukaufen

(mco) Die Unternehmensgruppe Droege International Group will ihr Beteiligungsgeschäft ausbauen. Die mit Eigenmitteln von 500 Millionen ausgestattete Tochter DIC Capital GmbH soll Unternehmen mit einem Jahresumsatz von bis zu einer Milliarde Euro kaufen. Auch große Investments könnten ohne die übliche Fremdfinanzierung des Kaufpreises kurzfristig erfolgen, teilte Droege mit. Das derzeitige Marktumfeld sei ideal für den Einstieg in Restrukturierungsfälle. Personell hat sich das Unternehmen mit dem ehemaligen Warsteiner-Chef Gustavo Möller-Hergt und dem früheren WestLB-Banker Frank Tanski gestärkt.

 

Quellen: F.A.Z., FINANCE

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter