Newsletter

Abonnements

Do&Co übernimmt Mehrheit an Kyiv Catering

(san)Das österreichische Catering-Unternehmen Do&Co hat die Mehrheit an dem Konkurrenten Kyiv Catering übernommen. Nach Informationen der Nachrichtenagentur Reuters haben die Österreicher einen Anteil von 51 Prozent an dem ukrainischen Unternehmen erworben. Mit der Transaktion wolle sich das Wiener Unternehmen für die Fußballweltmeisterschaft im kommenden Jahr in der Ukraine und Polen rüsten, hieß es weiter. Details zum Kaufpreis wurden nicht bekannt.

 

Quellen: Reuters, FINANCE

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022