Newsletter

Abonnements

Doppelschlag von Bechtle

(mih) Das schwäbische Systemhaus Bechtle hat am Donnerstag Morgen gleich mit zwei Akquisitionen aufgewartet: In der Schweiz übernimmt Bechtle die Coma Services AG, einen führenden Serviceproviden für Drucker und Multifunktionsgeräte. Coma erwirtschaftete zuletzt einen Umsatz von rund 25 Millionen Euro. In den Niederlanden erwirbt das Tec-Dax-Unternehmen die E-Commerce-Plattform Buyitdirect.com, die es auf Erlöse in Höhe von 20,5 Millionen Euro bringt. Dadurch verstärkt Bechtle nach eigenen Angaben seine Präsenz im holländischen B2B-E-Commerce-Markt für Informationstechnologie deutlich. Bislang ist Bechtle in den Niederlanden mit seinen E-Commerce-Töchtern ARP Artikona und Bechtle direct vertreten. Inklusive der Neuerwerbung kommt Bechtle in den Niederlanden nun auf einen E-Commerce-Umsatz von 60 Millionen Euro.

 

Quellen: Bechtle, FINANCE

 

 

 

Website | + posts

Michael Hedtstück ist Chefredakteur von FINANCE-Online und FINANCE-TV und verantwortet die Online-Aktivitäten des FINANCE-Magazins. Er ist zweifacher Träger des Deutschen Journalistenpreises.

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter