Newsletter

Abonnements

Douglas überträgt russische Filialen an Rustiset

(mco) Die Hagener Douglas – Holding hat ihre 32 russischen Douglasfilialen an die zyprische Rustiset Holdings übertragen. Deren Jahresumsatz lag zuletzt bei 55 Millionen Euro. Über Details der Transaktion wurde nichts bekannt. Rustiset ist Gesellschafter der russischen Kosmetik- und Parfümeriekette Rive Gauche. Douglas ziehe sich aus der operativen Geschäftsführung zurück, hieß es. Die bestehenden Filialen sollen aber unter der Marke weitergeführt werden.

 

Quellen: CMS Hasche Sigle, FINANCE

 

mehr:

Drogerie-Unternehmer Müller stockt Anteil an Douglas auf

Themen