Newsletter

Abonnements

Dumont will Bundesanzeiger-Mehrheit kaufen

(cow) Das Kölner Verlagshaus M. Dumont Schauberg will die Mehrheit am Bundesanzeiger-Verlag übernehmen. Ein entsprechender Antrag soll bereits beim Bundeskartellamt vorliegen.

Insgesamt will Dumont weitere 35,1 Prozent am Bundesanzeiger-Verlag übernehmen, die derzeit noch in den Händen des Bundes liegen. Momentan besitzt Dumont bereits 32,45 Prozent an dem Kölner Fachverlag. Hauptumsatzträger des ehemaligen Staatsverlags sind die Mitteilungsblätter Bundesanzeiger und Bundesgesetzblatt.

 

Quellen: Werben & Verkaufen, FINANCE

 

 

 

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter