Newsletter

Abonnements

Ecuphar übernimmt Veterinärgeschäft von Riemser Arzneimittel

(sap) Das Veterinär-Pharma-Unternehmen Ecuphar N.V. erwirbt den Großteil des Veterinärgeschäfts der Riemser Arzneimittel AG. Das belgische Unternehmen übernimmt zudem die Marketing- und Vertriebseinheit von Riemser. Dort verbleiben die Bereiche Forschung und Entwicklung, Herstellung sowie ausgewählte Impfstoffe. Durch die Übernahme kann Ecuphat in den deutschen Markt einsteigen. Die Gesellschaft wird hierzulande künftig als Ecuphar GmbH mit Sitz in Greifswald tätig sein. Die Riemser Arzneimittel AG hat ihren Hauptsitz ebenfalls in Greifswald und ist ein international tätiger, mittelständischer Specialty Pharma Anbieter.

 

Quellen: Salans, FINANCE

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022