Newsletter

Abonnements

EDF Energies Nouvelles erhöht Beteiligung an Reetec

(san) EDF Energies Nouvelles hat sich die Mehrheit an dem Bremer Windkraftunternehmen Reetec Regenerative Energie und Elektrotechnik (Reetec) gesichert. Der französische Stromversorger für Windkraftanlagen hat von der Société Internationale d‘Investissements Financiers Sàrl weitere 44 Prozent der Anteile an Reetec erworben. Nähere Details zu der Transaktion wurden nicht bekannt. EDF war bereits 2007 bei dem Bremer Dienstleister im Bereich Windenergie eingestiegen und ist nun nach eigenen Angaben mit insgesamt 72 Prozent beteiligt.

 

Quelle: CMS Hasche Sigle, EDF Energies Nouvelles, FINANCE

Themen