Newsletter

Abonnements

Eisenmann übernimmt Hightec

(sap) Der Anlagenbauer Eisenmann hat die chinesische Hightec-Gruppe gekauft. Mit der Übernahme des Oberflächentechnik-Systemanbieters will das Böblinger Unternehmen eigenen Angaben zufolge seine Marktpräsenz in China weiter ausbauen. Neben den Standorten in Shanghai und Changchun sei man nun auch in den dynamischen Wirtschaftsregionen Kunshan und Fuzhou vertreten, teilte Eisenmann am Montag mit. Die Transaktion sei am 3. August erfolgt. Zum Kaufpreis äußerte sich das Unternehmen nicht.

 

Quellen: www.automobil-industrie.de, FINANCE

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022