Newsletter

Abonnements

Eko Energy kauft Biotech Rothenburg von GEE Energy

(akm) Die GEE Energy, ein Tochterunternehmen des Hamburger Mineralölkonzerns Marquard & Bahls, hat die Geschäftsaktivitäten der Biotec Rothenburg an Eko Energy verkauft. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Biotec Rothenburg plante, baute und betrieb bis zum Verkauf ein Biomasseheizkraftwerk zur Erzeugung von Wärme und Strom in Rothenburg in der Oberlausitz. Eko Energy hatte im Herbst 2010 damit begonnen, ebenfalls am Standort Rothenburg ein Holzpelletwerk zu errichten. Zunächst wurde die dafür notwendige Wärme über einen langfristigen Wärmeliefervertrag mit der Biotec Rothenburg gesichert. Mit dem Kauf will sich Eko Energy die Wärmezufuhr nun dauerhaft sichern.

 

Quellen: Di Deutsche Infrastruktur, FINANCE

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022