Newsletter

Abonnements

Elephant-Aufsichtsrat unterstützt Springer & Jacoby-Kauf

(sta) In seiner letzten Sitzung hat sich der Aufsichtsrat der Elephant Seven Beteiligungsgesellschaft mbH für den Kauf der Springer & Jacoby Beteiligungsgesellschaft ausgesprochen. Grund war das überwiegend positive Ergebnis der Due Diligence. Die Übernahmeverträge sollen in den nächsten Wochen unterzeichnet werden.

Durch den Kauf will Elephant Seven einen Umsatz von 40 Millionen Euro im laufenden Geschäftsjahr erzielen. Vor zwei Jahren war es nur 12 Millionen Euro gewesen. Die Übernahme wird finanziert durch eine Sacheinlage, die die Elephant-Aktien um bis zu 4,07 Millionen aufstocken soll. Außerdem werden die Verbindlichkeiten von Springer & Jacoby übernommen.

 

Weitere Berichterstattung auf peopleanddeals.de:

LOI zwischen Elephant Seven und Springer & Jacoby

 

Quellen: Aktienmarkt.net, FINANCE

 

 

 

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter