Newsletter

Abonnements

EM.Sport Media will für Tochter Highlight Communications zukaufen

(cow) Die EM.Sport Media AG hat am Donnerstag ein freiwilliges Übernahmeangebot zum Erwerb sämtlicher Aktien der Constantin Film AG abgegeben. Das Angebot erfolgte zum gesetzlichen Mindestpreis. Nach Unternehmensangaben resultiert das Übernahmeangebot aus der Anteilsaufstockung von EM.Sport Media bei der Highlight Communications AG auf 37,6 Prozent.

Highlight Communications hält bereits 95,48 Prozent der Anteile an Constantin Film. Die sollen nicht an EM.Sport Media verkauft werden. Stattdessen wird EM.Sport Media nach dem Abschluss des Übernahmeangebots ihre Constantin-Film-Anteile an Highlight Communications verkaufen. Im Anschluss verbleiben bei EM.Sport Media selbst keine Constantin-Film-Aktien.

 

Quellen: EM.Sport Media, FINANCE

 

 

 

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022