Newsletter

Abonnements

Eon-Chef Teyssen betont Interesse an EDP

(sek) Johannes Teyssen, CEO beim Energieversorger Eon, hat erneut das Interesse seines Konzerns am portugiesischen Versorger EDP angedeutet. Gegenüber der Financial Times Deutschland (Montagsausgabe) sagte er: „Zu EDP kann ich nichts sagen. Andere halten einen solchen Einstieg für plausibel. Dem will ich nicht widersprechen.“ Portugal gelte demnach nach wie vor als interessanter Markt für den deutschen Energieriesen.

 

Quellen: Reuters, FINANCE

 

Lesen Sie hierzu auch:

Kreise: Eon bietet für portugiesische EDP

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022