Newsletter

Abonnements

Eon kauft Eon Russia-Anteile

(akm) Der Energieversorger Eon stockt seinen Anteil an Eon Russia laut einer mit dem Vorgang vertrauten Person auf. Eon habe weitere 3,26 Prozent der Aktien gekauft, sagte der Insider der Nachrichtenagentur Reuters. Eon hat das Paket demnach von der russischen Inter RAO übernommen. Eon Russia wollte sich laut Agentur nicht äußern. Inter RAO teilte lediglich mit, das Unternehmen habe das Aktienpaket mit Gewinn verkauft. Eon Russia betreibt in Russland fünf Kraftwerke. In der Vergangenheit hatte der deutsche Energieriese einen Anteil von 78,3 Prozent an dem russischen Unternehmen kontrolliert.

 

Quellen: Reuters, FINANCE

Themen