Newsletter

Abonnements

Eon kauft spanischen Windparkbetreiber

(mih) Der Energiekonzern Eon übernimmt vom dänischen Stromkonzern Dong Energy für 722 Millionen Euro den Windparkbetreiber Energi E2 Renovables Ibericas, der Windparks in Spanien und Portugal besitzt. Der Kaufpreis enthält Nettoverbindlichkeiten in Höhe von 256 Millionen Euro. E2 Ibericas verfügt über eine Stromerzeugungskapazität von 260 Megawatt. Neben Windparks betreibt das Unternehmen auch kleinere Wasserkraft- und Biomasse-Anlagen. Mit der Akquisition baut Eon seine bereits installierte Windkraftleistung auf rund 700 Megawatt aus.

 

Quellen: Eon, FINANCE

 

 

 

+ posts
Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022