Newsletter

Abonnements

Equistone kauft CU Chemie Uetikon in Lahr

(sar) Das Feinchemieunternehmen CU Chemie Uetikon mit Sitz in Lahr gehört künftig zu 90 Prozent dem Investor Equistone Partners Europe, vormals Barclays Private Equity. Equistone übernimmt 90 Prozent des Spin-Offs der Schweizer Firmengruppe CPH Chemie + Papier Holding. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Im ersten Halbjahr 2011 erzielte CU Uetikon nach eigenen Angaben mit mehr als 110 Mitarbeitern einen Nettoumsatz von rund 17 Millionen Euro.

 

Quellen: CU Uetikon, FINANCE

 

 

Themen