Newsletter

Abonnements

Ergon übernimmt Pharmazell

(sek) Ergon Capital Partners hat das Pharmaunternehmen Pharmazell übernommen. Bisher war der bayerische Hersteller pharmazeutischer Wirkstoffe im Eigentum eines Anlegerkonsortiums unter Führung von Auctus Capital Partners. Pharmazell erzielte zuletzt einen Jahresumsatz von 52,4 Millionen Euro und produziert an drei Standorten in Deutschland und Indien. Ergon plant eine Zusammenführung seines bisherigen Pharmaengagements in Italien, Farmabios, mit Pharmazell.

 

Quellen: Auctus, FINANCE

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022