Newsletter

Abonnements

Erste Bank trennt sich von Versicherungsmakler VMG

(sap) Die Erste Group Bank verkauft 95 Prozent der Versicherungsmaklergesellschaft VMG. Käufer ist die GrECo International, ein Versicherungsmakler, Risk Management und Employee Benefits Consultant aus Wien. Der Kaufpreis ist nicht bekannt, Branchenkennenern zufolge dürfte er jedoch marginal sein, schreibt die Nachrichtenagentur Reuters. Die Erste und die GrECo werden weiter in Österreich und in Osteuropa kooperieren, heißt es weiter.

 

Quellen: Reuters, FINANCE

 

 

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter