Newsletter

Abonnements

EU signalisiert Zustimmung zu MAN-Übernahme

(chs) Volkswagen muss bei der Übernahme des Lastwagenbauers MAN offenbar nicht mit Widerstand der EU-Kommission rechnen. Wie zwei mit dem Vorgang vertraute Personen am Mittwoch der Nachrichtenagentur Reuters mitteilten, soll es keine Auflagen für die Transaktion geben. Volkswagen kontrolliert derzeit rund 56 Prozent an MAN und plant das Unternehmen mit seiner schwedischen Tochter Scania zu verschmelzen.

 

VW hatte die Übernahme im Juni in Brüssel angemeldet, sich dann aber durch bereits bekannt gemachte Personalpläne für den Aufsichtsrat des formell noch unabhängigen MAN-Konzerns den Zorn der Wettbewerbshüter zugezogen.

 

Quellen: Reuters, FINANCE

Themen