Newsletter

Abonnements

Exclusive Networks Group übernimmt TLK

(chs) Der Technologie-Anbieter Exclusive Networks Group hat die TLK Distributions GmbH übernommen. Die Übernahme ist Teil der Strategie der Exclusive Networks Group, das erste bedeutende gesamteuropäische Unternehmen für wertschöpfenden Vertriebshandel aufzubauen. Nach der Übernahme wird das leitende Management-Team von TLK die Verantwortung für die deutschen Geschäfte von Exclusive übernehmen, wobei die Haupt-Vollmachtgeber Martin Twickler und Alexander Sprau gemeinsam die Geschäftsleitung innehaben werden. Das neue deutsche Tochterunternehmen der Exclusive Networks Group wird bis auf weiteres auch weiterhin unter dem Namen “TLK” firmieren.

Exclusive Networks Group operiert als integrierte Gruppe von unabhängig geführten Firmeneinheiten, die zentral geleitet wird und inzwischen in 14 europäischen Ländern tätig ist, darunter Deutschland, Frankreich, das Vereinigte Königreich, Italien, Spanien, die Benelux-Länder und alle nordischen Länder.

 

Quellen: Exclusive Networks Group, FINANCE

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022