Newsletter

Abonnements

Finatem kauft Mehrheit an Herzog AG

(akm) Die Beteiligungsgesellschaft Finatem hat eine Mehrheitsbeteiligung an der Herzog AG in Schramberg erworben. Im Zuge einer Nachfolgelösung für den Gründer Helmut Herzog erfolgte zugleich eine Rückbeteiligung der beiden bisherigen Mitgesellschafter Hanspeter und Markus Herzog. Die damit geschaffene Kapitalbasis bietet die Möglichkeit, den eingeschlagenen Wachstumskurs des Unternehmens fortführen zu können.

Die 1958 gegründete Herzog AG fertigt Präzisionsdrehteile, Antriebselemente, Getriebebausätze sowie Systemlösungen für unterschiedlichste Branchen, darunter die Elektrowerkzeug‐ oder Zweirad‐Industrie. Herzog beschäftigt derzeit rund 400 Mitarbeiter.

 

Quellen: Finatem, FINANCE

Themen