Newsletter

Abonnements

First Sensor kauft Sensortechnics

(sek) Das Berliner Technologieunternehmen First Sensor kauft den Puchheimer Konkurrenten Sensortechnics für rund 67 Millionen Euro. Der Münchner Konzern Augusta, bisheriger Eigentümer von Sensortechnics, will sich nach dem Verkauf seiner Sensortochter gezielter auf den Bereich „Vision“ konzentrieren.

 

Im Kaufpreis enthalten sind auch alle Tochtergesellschaften der Sensortechnics sowie eine Earn-Out-Komponente in Höhe von 5 Millionen Euro und ein Darlehen in etwa gleicher Höhe, das Augusta der First Sensor bis Frühjahr 2013 zur Verfügung stellt. Sensortechnics beschäftigt 270 Mitarbeiter und wird 2011 voraussichtlich etwa 60 Millionen Euro erwirtschafteten.

 

Der von der Deutsche Private Equity GmbH beratene Fonds Parcom Deutschland I zeichnet die Kapitalerhöhung der First Sensor eigenen Angaben zufolge im Umfang von 33,12 Millionen Euro maßgeblich. Durch sie kann das Berliner Technologieunternehmen den Erwerb der Sensortechnics Gruppe finanzieren. Neben der Kapitalerhöhung nutzt First Sensor ein langfristiges Bankdarlehen, das von der Commerzbank und der Deutschen Bank bereitgestellt wird, zur Finanzierung der Transaktion.

 

Quellen: Noerr, DPE Deutsche Private Equity, FINANCE

 

 

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022