Newsletter

Abonnements

Fujitsu will TDS-Mehrheit übernehmen

(cow) Die Fujitsu Services Overseas Holding Ltd., London will die Mehrheit an dem deutschen Outsourcing-Dienstleister TDS Informationstechnologie Aktiengesellschaft, Düsseldorf, erwerben. Wie Fujitsu am Montag bekannt gab, habe man mit dem bisherigen Hauptaktionär, dem Finanzinvestor General Atlantic, einen Kaufvertrag unterzeichnet. Zu einem Preis von 2,80 Euro pro Aktie sollen die 73,8 Prozent der Anteile übernommen werden. Außerdem haben sich weitere Aktionäre bereit erklärt, Fujitsu Services zusätzliche 5,3 Prozent der Aktien zu demselben Preis zu verkaufen.

 

Quellen: Fujitsu, FINANCE

 

 

 

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter