Newsletter

Abonnements

Gategroup Tochterfirma DeSter plant Erwerb von Helios

(sap) DeSter Holding BV, eine Tochterfirma von Gategroup, hat einen Vertrag zur Übernahme von Helios Market, Product and Production Development BV abgeschlossen. Helios bietet On-Board-Produkte und-Dienstleistungen in der Luftfahrt-, Bahn- und Tourismusindustrie an. Die Übernahme von Helios ermögliche es den beiden holländischen Unternehmen, neue Kunden und Regionen zu erreichen und schaffe Synergien für Lösungsansätze im Marketing-, Herstellungs- und Supply-Chain-Bereich, teilte Gategroup am Freitag mit. Helios’ Umsatz für das Jahr 2011 – gestützt auf die nicht revidierten Jahresabschlüsse von Helios – liegt Unternehmensangaben zufolge bei 70 Millionen Schweizer Franken. Die Transaktion unterliegt noch den üblichen Abschlussbedingungen und Genehmigungen, inklusive der allfälligen Zustimmung durch die entsprechenden Wettbewerbsbehörden. Der Kaufpreis liegt bei rund 27 Millionen Schweizer Franken und wird durch Barmittel und über bestehende Kreditlinien finanziert.

Gategroup bietet On-Board-Dienstleistungen für Unternehmen im Bereich Passagierbeförderung an. Die Aktien des in Zürich ansässigen Unternehmens werden an der Schweizer Börse SIX gehandelt.

 

Quellen: Gategroup, FINANCE

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022