Newsletter

Abonnements

Gategroup übernimmt indische Catering-Firma komplett

(sap) Die Gategroup hat ihre Kaufoption für die India Hospitality Corp. (IHC) eingelöst und so die verbleibenden 26 Prozent des indischen Airline-Catering-Unternehmens übernommen. Die Gategroup-Tochterfirma Gate Gourmet hatte im November 2010 eine Joint Venture-Vereinbarung mit IHC getroffen. Im Zuge dessen hatte Gategroup damals einen Anteil von 74 Prozent am Cateringunternehmen Skygourmet, einer Tochter von IHC, erworben. Die restlichen 26 Prozent behielt IHC. Mehr hierzu unter: Gategroup-Unternehmen kauft in Indien zu.

Skygourmet betreibt Airline Catering Betriebe in Chennai, Delhi, Hyderabad, Mumbai und Pune, während Gate Gourmet in Goa ein Airline-Catering-Unternehmen betreibt. Zusätzlich geht Skygourmet mit Travel Food Services (TFS), einem Unternehmen im indischen Reiseverpflegungsmarkt, eine strategische Partnerschaft ein, um sich neuen Entwicklungen auf dem Gebiet des On-Board-Verkaufs bei indischen Airlines zu widmen, wie es seitens des Unternehmens heißt. Gategroup bietet On-Board-Dienstleistungen für Unternehmen im Bereich Passagierbeförderung an.

 

Quellen: Gategroup, FINANCE

 

Lesen Sie hierzu auch:

Gategroup Tochterfirma DeSter plant Erwerb von Helios

 

 

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter