Newsletter

Abonnements

Gazprom angeblich an Lurgi interessiert

(vev) Der russische Energiekonzern Gazprom ist an einer Übernahme des deutschen Großanlagenbauers Lurgi interessiert. Lurgi gilt als Weltmarktführer für Anlagen zur Herstellung von Bioethanol und gilt deshalb für den Energiekonzern, der seit einiger Zeit nach Investitionen in Westeuropa sucht, als attraktiv.

Die Lurgi-Muttergesellschaft GEA Group AG will den Bereich Großanlagenbau verkaufen und sich auf den Spezialmaschinenbau konzentrieren.

 

Quellen: Handelsblatt, FINANCE

 

 

 

 

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter