Newsletter

Abonnements

German Pellets übernimmt Blieninger

(nak) German Pellets, ein Hersteller von Holzpellets, hat rückwirkend zum 1. Januar 2011 die Blieninger Unternehmensgruppe mit den Marken FireStixx und Pelprotec übernommen. Die Gesamtleistung der Blieninger-Gruppe, die sich auf den Handel und die Produktion von Holzpellets konzentriert, belief sich 2010 auf 84 Millionen Euro, heißt es in der Pressemitteilung. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Mit der Übernahme baue German Pellets seine Marktstellung in Mitteleuropa weiter aus. Verkäufer sind die ehemals geschäftsführenden Gesellschafter Franz und Josef Blieninger. Die Gruppe werde als eigenständige Einheit weitergeführt.

 

Quellen: German Pellets, Orrick Hölters & Elsing, FINANCE

 

Mehr dazu:

German Pellets hat erste Anleihe erfolgreich platziert

German Pellets: Anleihe mit Volumen bis zu 75 Millionen Euro

German Pellets kauft insolvente Kago

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022