Newsletter

Abonnements

Gläubiger übernehmen Zulieferer WET

(mco) Eine Gruppe um den britischen Mezzanine-Fonds Indigo Capital übernimmt beim bayrischen Autozulieferer WET Automotive das Ruder. Gemeinsam mit dem Management habe Indigo 62,1 Prozent der Anteile erworben, teilte der Spezialist für Autositzheizungen mit. Dabei haben die Gläubiger teils Schulden in Unternehmensaktien getauscht, die bisher beim Finanzinvestor HG Capital lagen. Dieser erleidet offenbar einen Totalverlust.

 

Nach Neumayer Tekfor, Honsel und Novem mussten die Kreditgeber bei einem weiteren Autozulieferer die Kontrolle übernehmen.

 

Quelle: FTD, FINANCE

 

mehr Infos:

Eigenkapitalspritze und Haircut bei Neumayer Tekfor

Debt-Equity-Swap: Honsel nahezu gerettet

Spanische Gestamp erhält Zuschlag für Edscha-Sparte

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter