Newsletter

Abonnements

Größere Deals bei Hannover Finanz

(cow) Die Hannover Finanz Gruppe hat zwei neue Geschäftsbesorgungsverträge mit deutschen Vermögensgesellschaften abgeschlossen. Das teilte das Unternehmen am Montag in Hannover mit.

Insgesamt stehen der Hannover Finanz Gruppe über 300 Millionen Euro für Neuinvestitionen zur Verfügung. Dabei können pro mittelständisches Unternehmen bis zu 50 Millionen Euro Eigenkapital investiert werden. Transaktionen von bis zu 150 Millionen Euro stehen nun erstmals auf der Agenda der Finanzgruppe. Weitere Fonds sind in Planung.

 

Quellen: Hannover Finanz, FINANCE

 

 

 

 

 

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter