Newsletter

Abonnements

Hansa Metallwerke an IndustriKapital verkauft

(mco) Die Mehrheitsaktionäre der Hansa Metallwerke, die Familien Reh und Göhring, haben ihren Anteil von 99,7 Prozent an den schwedischen Finanzinvestor IndustriKapital (auch bekannt als IK Investment Partners) verkauft. Die Transaktion beinhaltet auch die Schweizer Tochtergesellschaft. Die Hansa Gruppe erzielt im laufenden Geschäftsjahr einen Umsatz von 194 Millionen Euro und ist eigenen Angaben zufolge nach einem verlustreichen Jahr 2009 wieder profitabel. Der Kaufpreis wurde nicht bekannt.

 

Der Abschluss der Transaktion steht noch unter Kartellvorbehalt und soll noch in diesem Jahr abgeschlossen werden.

 

Quellen: Ferber & Co., FINANCE

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022