FINANCE Wrap-up

Abonnements

Heidelberger Druck kauft Softwareanbieter Cerm

(akm) Der mit Verlusten kämpfende Maschinenbauer Heidelberger Druck hat den belgischen Softwareanbieter Cerm übernommen. Mit der Übernahme könne Heidelberger Druck seinen Kunden eine Software-Lösung zur Steuerung aller kaufmännischen Prozesse anbieten, meldet die Nachrichteagentur Reuters. Das Marktvolumen für sogenannte Management-Informationssysteme in der Printmedienindustrie belaufe sich auf rund 200 Millionen Euro. Der Softwarehersteller Cerm beschäftigt 26 Mitarbeiter. Über den Kaufpreis wurde nichts bekannt.

 

Quellen: Reuters, FINANCE

 

Weitere Berichterstattung:

Heidelberger Druckmaschinen tilgt KfW-Darlehen vorzeitig

HeidelDruck wirft Aktien mit hohem Rabatt aufs Parkett

Heidelberger Druck plant Kapitalerhöhung zum Schuldenabbau

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter