Newsletter

Abonnements

Heiko Frank neuer Vorstand der M&A-Beratung IMAP

Heiko Frank verstärkt den Vorstand der M&A-Beratung IMAP.
IMAP

Bei der M&A-Beratung IMAP wird Heiko Frank von heute aus dem Münchener Büro heraus die geografische Verantwortung für Süddeutschland tragen. Sein Ziel ist es, das Münchener Büro weiter auszubauen, wie er im Gespräch mit FINANCE verrät. In der internationalen IMAP-Gruppe soll er die Bereiche Automotive, Versorgung und Maschinenbau koordinieren und leiten. Erste Berührungspunkte zu der M&A-Beratung hatte Frank bereits zuvor während seiner Tätigkeit bei der Managementberatung Tefen über einen gemeinsamen Kontakt bei einer Investmentbank.

Während des Studiums Betriebswirtschaftslehre und der Promotion hatte Frank bereits eine eigene Beratung mit dem Fokus auf Marketing- und Vertriebsstrategien aufgebaut. Ende 2001 verkaufte er an Venture Consulting, ein Unternehmen des PE-Investors 3i, und wurde Mitglied im Vorstandsteam der Venture Consulting Gruppe. Venture Consulting wiederum gehört seit 2007 zu Tefen, Frank wechselte erneut mit.

M&A-Beratung will expandieren

IMAP hat nach eigenen Angaben 2012 in Deutschland 16 M&A-Deals abgeschlossen. Dem M&A-Ranking von Thomson Reuters zufolge belegte IMAP 2012 bei M&A-Deals im Mittelstand in Deutschland Platz 2 bei M&A-Deals mit einem Volumen bis zu 50 Millionen US-Dollar und Platz 5 beim Volumen bis zu 500 Millionen Dollar. „Das Ziel ist es, diese Positionierungen nachhaltig zu festigen“, sagt Frank. Mittelfristig sei daher auch eine weitere Expansion in andere deutsche Regionen denkbar, um näher an potentiellen Kunden agieren zu können.

International war Frank unter anderem als Berater für die Weltbank sowie für Einrichtungen der EU und der Vereinten Nationen tätig. Neben seiner Tätigkeit in den Aufsichtsräten von fünf mittelständischen Unternehmen ist Frank ehrenamtlicher Handelsrichter am Landgericht Augsburg.

sabine.reifenberger[at]finance-magazin.de

+ posts

Sabine Reifenberger ist Chef vom Dienst der FINANCE-Redaktion. Ihre redaktionellen Themenschwerpunkte sind Restrukturierung, die Transformation der Finanzabteilung und Finanzierungsthemen. Seit 2012 moderiert sie beim Web-TV-Sender FINANCE-TV. Außerdem verantwortet sie den Themenhub FINANCE-Transformation, die Distressed Assets Konferenz und das FINANCE CFO Panel. Die Politologin volontierte bei einer Tageszeitung und schrieb während des Studiums als freie Journalistin unter anderem für das Handelsblatt und die Financial Times Deutschland.

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter