Newsletter

Abonnements

IBB beteiligt sich an Babbel.com

(jok) Die Internetplattform Babbel.com schließt die erste Finanzierungsrunde ab. Mit je einem 6-stelligen Betrag beteiligten sich die IBB Beteiligungsgesellschaft sowie KIZOO Technology Ventures an der Internetseite. Babbel.com wird von der Berliner Lesson Nine GmbH betrieben. Die Plattform bietet zurzeit 60.000 Usern die Möglichkeit kostenlos Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch und Spanisch zu lernen. Auch in Zukunft soll der Service der Page kostenlos bleiben. Einzig Premiuminhalte und Sonderfunktionen sollen über Gebühren finanziert werden. Kooperationen, Sponsoring und Werbeauftritte sollen zusätzliche Einnahmen in die Kassen spülen.

Für die 2007 gegründete Lesson Nine GmbH arbeiten im Moment die vier Firmengründer, ein Angestellter sowie 12 freie Mitarbeiter.

 

Quellen: IBB, FINANCE

 

 

 

 

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022