Newsletter

Abonnements

Interessenten für Allgäu-Fleisch gefunden

(sek) Die beiden Großmetzgereien Tönnies und Müller Fleisch sind einem Bericht von Lebensmittel Praxis zufolge an der Übernahme der insolventen Allgäu Fleisch interessiert. Sowohl Tönnies als auch Müller bestätigten ihr Interesse am Kauf des Kemptener Fleischproduzenten, der im Mai wegen Millionenverbindlichkeiten ein Insolvenzverfahren eingeleitet hatte. Nach der noch ausstehenden Zustimmung des Bundeskartellamts liegt die Entscheidung über den Käufer bei Insolvenzverwalter Jens Hourle.

 

Quellen: Lebensmittel Praxis, FINANCE

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022