Newsletter

Abonnements

Johnson Controls kauft Westfalia Profiltechnik

(mco) Johnson Controls Automotive erwirbt den Geschäftsbereich Rollformtechnologie der Westfalia-Gruppe aus Hilchenbach. Vorgesehen sei die komplette Übernahme der 130 Mitarbeiter hieß es. Über den Kaufpreis wurde nichts bekannt. Der Erwerb steht noch unter dem Vorbehalt der Kartellbehörden. Seit 1996 beliefert Westfalia Profiltechnik mit Profilen für Sitzschienen. Johnson Controls erzielte 2007 mit 75.000 Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von 17,6 Milliarden US-Dollar.

 

Quellen: Oppenhoff & Partner, FINANCE

 

 

 

 

Themen