Newsletter

Abonnements

KarstadtQuelle erhält Angebot für Highstreet-Beteiligung

(cow) Der Essener KarstadtQuelle-Konzern hat ein Angebot in Höhe von 800 Millionen Euro für seine 49-prozentige Beteiligung an der Immobiliengesellschaft Highstreet erhalten. Highstreet ist ein Joint Venture des Immobilienfonds Whitehall (51 Prozent der Anteile) und KarstadtQuelle. Wesentliches Asset von Highstreet sind die Karstadt-Warenhäuser. Der Name des Bieters wurde bislang nicht veröffentlicht. Sollte es zum Vertragsabschluss kommen, will KarstadtQuelle die zusätzlichen liquiden Mittel zur Finanzierung der Thomas-Cook-Übernahme verwenden.

 

Quellen: KarstadtQuelle, FINANCE

 

 

 

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter