Newsletter

Abonnements

Klöckner verkauft Tochter AVZ

(cow) Die Klöckner & Co AG hat ihre in der Tochtergesellschaft B.V. Aluminium Verkoop Zuid (AVZ) gebündelten Sonnenschutz-Aktivitäten an ein Unternehmen der irischen CRH-Gruppe verkauft. Das teilte der Duisburger Werkstoffhändler am Montag mit. Über den Kaufpreis machte Klöckner keine Angaben. Durch die Verkaufserlöse werde die Verschuldung weiter gesenkt, hieß es.

Die in den Niederlanden ansässige AVZ verbuchte mit ihren rund 150 Mitarbeitern im vergangenen Jahr einen Umsatz von 54 Millionen Euro. Klöckner begründete die Veräußerung mit der weiteren Konzentration auf das Kerngeschäft und verwies auf das Ziel, in diesem Jahr insgesamt bis zu 110 Millionen Euro aus Verkäufen zu erzielen.

 

Quellen: Klöckner, FINANCE

 

 

 

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter