Newsletter

Abonnements

Kofax übernimmt Imaging-Softwareentwickler Atalasoft

(sap) Kofax erwirbt Atalasoft, einem Entwickler und Vermarkter von Entwicklungswerkzeugen für Imaging-Software. Die Akquisition soll voraussichtlich bis Ende Mai 2011 abgeschlossen sein, teilte das Unternehmen mit. Die bislang in Privatbesitz befindliche Atalasoft hat ihren Sitz in Easthampton (Massachusets) und beschäftigt derzeit rund 20 Mitarbeiter. Kofax wird eigenen Angaben zufolge sämtliche Atalasoft-Anteile für 5,5 Millionen US-Dollar in bar übernehmen. Davon werden 4,7 Millionen US-Dollar mit Abschluss der Transaktion und 0,8 Millionen US-Dollar ein Jahr nach Abschluss fällig, abhängig von bestimmten Entschädigungsklauseln und Bedingungen. Weitere Zahlungen von bis zu 4,2 Millionen US-Dollar in bar können innerhalb der nächsten zweieinhalb Jahre anfallen, wenn bestimmte jährliche Umsatzsteigerungen und Gewinne (nach EBITA) erzielt werden, vorab definierte neue Produktfähigkeiten geliefert und einige andere Managementziele erreicht werden.

 

Quellen: Kofax, FINANCE

 

Lesen Sie hierzu auch:

Kofax verkauft Hardware-Sparte an Hannover Finanz

 

 

Themen