Newsletter

Abonnements

Kofax verkauft Hardware-Sparte an Hannover Finanz

(san) Der Private Equity-Anbieter Hannover Finanz hat die Hardware-Sparte von Kofax übernommen. Kofax wolle sich ab sofort vorrangig auf das Softwaregeschäft konzentrieren, hieß es. Über den Verkaufspreis wurde nichts bekannt. Die Hardwaresparte des Unternehmens ist in Europa Marktführer für Scanner und erzielte im Geschäftsjahr 2009/2010 einen Umsatz von 100 Millionen Euro. Kofax ist neben Deutschland in 19 weiteren Ländern aktiv.

 

Quellen: DC Advisory Partners, FINANCE

Themen