Newsletter

Abonnements

KSPG kauft indischen Gleitlager-Hersteller

(chs) Die Rheinmetall-Tochter KSPG hat die Gleitlager-Aktivitäten der Kirloskar Oil Engines Ltd. (KOEL) in Pune übernommen. KOEL ist der größte Gleitlagerhersteller Indiens und vornehmlich auf den indischen Binnenmarkt konzentriert. Im Geschäftsjahr 2010/11 erzielte das Unternehmen mit rund 600 Mitarbeitern an den Produktionsstätten Ahmednagar und Pune einen Umsatz von rund 20 Millionen Euro.

 

Durch die Übernahme weitet KSPG seine bestehenden Aktivitäten in Indien aus. KSPG stellt an einem eigenen Produktionsstandort in Pune bereits Komponenten zur Schadstoffreduzierung sowie Pumpen für die indische Automobilindustrie her. Die Gruppe hält außerdem seit vielen Jahren eine 20-prozentige Beteiligung an dem indischen Kolbenhersteller Shriram Pistons & Rings Ltd. und hat mit der ebenfalls in Pune ansässigen Jaya Hind Industries Ltd. eine Lizenzvereinbarung über die Entwicklung und Produktion von Zylinderköpfen, Zylinderkurbelgehäusen, Bedplates und weiterer Gussteile.

 

Quellen: KSPG, FINANCE

 

 

Themen