Newsletter

Abonnements

Logistiker VTG kauft in Großbritannien zu

(cow) Die VTG Aktiengesellschaft mit Sitz in Hamburg wird die englische Tankcontainer-Vermietgesellschaft Tankspan Leasing Ltd. übernehmen. Verkäuferin ist die Pacific States Marine Ltd. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die Verträge wurden bereits unterzeichnet.

Tankspan erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2007 einen Umsatz von 8,5 Millionen US-Dollar (rund 6 Millionen Euro). Die Flotte der Vermietgesellschaft besteht aus rund 3.100 modernen Tankcontainern.

Die VTG ist ein Schienenlogistikunternehmen. Mit rund 48.200 Eisenbahngüterwagen verfügt die VTG nach eigener Aussage über die größte private Waggonflotte Europas. Im Geschäftsjahr 2006 erwirtschaftete die VTG einen Umsatz von 518,6 Millionen Euro und ein EBITDA von 112,9 Millionen Euro. Aktuell beschäftigt das Unternehmen europaweit 795 Mitarbeiter.

 

Quellen: VTG, FINANCE

 

 

 

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022