Newsletter

Abonnements

Lufthansa interessiert sich für Garuda

(cow) Medienberichten zufolge interessiert sich die Deutsche Lufthansa für den Einstieg bei der angeschlagenen indonesischen Fluglinie Garuda. Die Airline kämpft derzeit mit einem Schuldenberg von insgesamt 826,5 Millionen US-Dollar.

Die Lufthansa selbst wollte diese Meldung nicht kommentieren. Lufthansa-Chef Mayrhuber hatte noch im Dezember in einem Interview gesagt, dass derzeit keine konkreten Akquisitionsverhandlungen geführt würden.

Aus dem indonesischen Wirtschaftsministerium verlautete jedoch, dass verschiedene ausländische Fluglinien ihr Interesse an Garuda bekundet hätten, unter denen sich neben Air France und Thai International auch die Lufthansa befinde.

 

Quellen: Reuters, FINANCE

 

 

 

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter