Newsletter

Abonnements

FINANCE+

M&A-Deals: Roastmarket, Vonovia, Daimler

(Fast) nichts geht über einen heißen Espresso am Morgen: Melitta hat in dieser Woche den Online-Kaffeehändler Roastmarket übernommen.
Photocreo Bednarek – stock.adobe.com

Melitta und TEC übernehmen Roastmarket

Roastmarket bekommt neue Eigentümer: Wie das „Handelsblatt“ berichtete, übernehmen der Kaffee-Spezialist Melitta und die Burda-Tochter The Enabling Company (TEC) den Kaffee-Onlineshop komplett. Demnach hält Melitta künftig 72 Prozent der Roastmarket-Anteile, auf TEC entfallen die übrigen 28 Prozent. Zum Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht. Boris Häfele und Gisbert Grasses bleiben weiterhin Roastmarket-Geschäftsführer.

Melitta bezeichnet die Beteiligung gegenüber dem „Handelsblatt“ als „strategisch-finanziell“ und will Roastmarket einen Entwicklungsrahmen bieten, der die weitere Expansion unterstützt. „Eine vollständige Eingliederung der Plattform in die Melitta Gruppe ist nicht geplant“, heißt es weiter.

Roastmarket mit Sitz in Frankfurt wurde 2015 gegründet und beschäftigt 122 Mitarbeiter. Das Unternehmen, das 2014 von Boris Häfele und Philip Müller 2014 unter dem Namen „Leading Local Roasters“ gegründet wurde, konnte seinen Umsatz im Jahr 2020 nach eigenen Angaben auf 23 Millionen Euro verdoppeln. Melitta war bereits 2019 mit einem Minderheitsanteil von 25,5 Prozent bei dem Kaffee-Start-up eingestiegen.

Weiterlesen mit FINANCE+

Gratismonat
danach 12 Monate zum Vorteilspreis

  • 1 Monat unverbindlich testen
  • Danach 26,90 € 21,90 € / Monat im Jahresabo
Gratismonat starten

Gratismonat
danach 1 Monat im Flex-Angebot

  • 1 Monat unverbindlich testen
  • Danach 26,90 € / Monat
  • Jederzeit kündbar
Gratismonat starten
Themen