Newsletter

Abonnements

FINANCE+

M&A-Deals: Sulzer, Evonik, Buzzfeed Deutschland

Sulzer stärkt sein Applikatorengeschäft mit der Übernahme des Medizintechnikers Haselmeier.
vadimguzhva/iStock/Getty Images

Sulzer übernimmt Haselmeier

Sulzer baut sein Gesundheitsgeschäft mit einer Übernahme aus: Der Schweizer Maschinenbauer kauft für 100 Millionen Euro den schweizerisch-deutschen Medizintechniker Haselmeier. Der Hersteller von Selbstinjektionsgeräten, die unter anderem von Diabetikern verwendet werden, soll in das Applicator-Systems-Geschäft von Sulzer integriert werden. Mit dem Abschluss der Transaktion rechnen die Schweizer am 1. Oktober dieses Jahres. Haselmeier beschäftigt Sulzer zufolge 230 Mitarbeiter und erzielte 2019 einen Umsatz von 36 Millionen Euro.

Doch offenbar ist die Kauflust der Schweizer mit diesem Zukauf noch nicht gestillt: „Wir könnten etwas Größeres machen, wenn sich das Richtige ergibt”, sagte Konzernchef Greg Poux-Guillaume der Nachrichtenagentur „Reuters“. Hierfür könnte Sulzer „sicherlich ein paar hundert Millionen Franken einsetzen”, so der Bericht weiter. Neben einer weiteren Stärkung des Gesundheitsgeschäfts seien die Schweizer auch an Zukäufen im Wasser- und Pumpenservice-Geschäft interessiert. Zwar führe der Konzern Gespräche – „spruchreif“ sei derzeit jedoch nichts.

Gratis weiterlesen mit FINANCE Multiples

Mit oder ohne E-Paper. Sie haben die Wahl!

FINANCE+ Digital

Gratismonat
danach 19,90 € / Monat
im Jahresabonnement

  • Unbegrenzter Zugriff auf alle FINANCE+ Inhalte
  • Das FINANCE Magazin als E-Paper
  • Zugriff auf das E-Paper-Archiv
  • Unverbindlich testen
Gratismonat starten

FINANCE+

Gratismonat
danach 19,90 € / Monat

  • Unbegrenzter Zugriff auf alle FINANCE+ Inhalte
  • Der beste FINANCE-Content aus Online und Magazin in einem Paket
  • Unverbindlich testen
Gratismonat starten
Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter