Newsletter

Abonnements

MAN übernimmt indische Gemeinschaftsfirma komplett

(sap) Der Nutzfahrzeugkonzern MAN übernimmt das bislang mit der indischen Force Motors betriebene Joint Venture vollständig. Die Münchner haben den Indern ihre 50 Prozent an MFTPL für 150 Millionen Euro abgekauft, wie die beiden Unternehmen am Montag mitteilten. Das bisherige Gemeinschaftsunternehmen stellt schwere Lastwagen für asiatische und afrikanische Märkte her. Ursprünglich hatte MAN nur eine Minderheit an dem Unternehmen, 2008 erhöhte der Münchner Nutzfahrzeugkonzern seinen Anteil auf 50 Prozent. Force und MAN würden weiterhin zusammenarbeiten, hieß es.

 

Quellen: Reuters, FINANCE

Themen