Newsletter

Abonnements

Max Bahr sucht Partner für Zukäufe

(cow) Die Hamburger Baumarktkette Max Bahr geht auf Partnersuche, um das Wachstum des Unternehmens abzusichern. “Die Investmentbank Lazard wird potentielle Investoren ansprechen”, sagte der Sprecher der Geschäftsführung, Werner Carl, dem Hamburger Abendblatt.

Mit Hilfe solcher Investoren soll Max Bahr größer werden oder unter der eingeführten Marke zukaufen.

Derzeit gehört Max Bahr den Familien Möhrle und Vogel. Die sind von Kooperationen über Fusion bis hin zur Aufnahme eines Minderheitsinvestor für alle Varianten der Partnerschaft offen.

 

Quellen: F.A.Z., FINANCE

 

 

 

Themen