Newsletter

Abonnements

MediaLine geht an Walter Services

(jok) Zum 1. August übernimmt die Walter Services Holding GmbH die Mehrheit der MediaLine Interactive Solutions AG. Walter Services kauft die Anteile von den Firmengründern Giacomo Rusconi und Christoph Ringier. Nach eigenen Angaben ist MediaLine einer der führenden Dienstleister in der Schweiz auf dem Gebiet Telekommunikation, Versicherung, Medien und Healthcare. „MediaLine passt sehr gut in unser Portfolio“, sagt der Walter Service-Chef Dr. Ralf Kogeler über den Deal.

Zurzeit beschäftigt MediaLine rund 150 Mitarbeiter. In Zukunft soll das Unternehmen unter dem Namen Walter Services Suisse auftreten.

 

Quellen: Walter Services, FINANCE

 

 

 

 

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022