Newsletter

Abonnements

Messer erwirbt 51 Prozent an Asco

(irj) Der Industriegasespezialist Messer Group übernimmt 51 Prozent der Anteile an Asco Carbon Dioxide Ltd. in Neuseeland. Der Hauptsitz des gekauften Unternehmens befindet sich in der Schweiz. Der bisherige Alleineigentümer von Asco Thomas Trachsel wird zukünftig 49 Prozent an Asco halten. Zur genauen Höhe der Transaktion wurde nichts bekannt. Das Unternehmen mit Sitz in der Schweiz wird in den Firmenverbund der Messer Group eingegliedert.

 

Quellen: Messer, FINANCE

 

 

 

 

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022