Newsletter

Abonnements

MTH Holding steigt bei Pfennigpfeiffer ein

(mco) Die österreichische MTH Handels-Holding GmbH steigt mit 49 Prozent beim Dresdner Diccounter Pfennigpfeiffer Dako Warenhandels GmbH ein. Über den Kaufpreis wurde nichts bekannt. MTH, ein Unternehmen um den Industriellen Josef Taus und die Invest UnternehmensbeteiligungsAG der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich (RLB OÖ) ist Mehrheitseigentümer von Libro und Pagro.

Der ostdeutsche Billiganbieter mit Sitz in Kesselsdorf bei Dresden wurde 1993 gegründet und unterhält rund 90 Eigen- und Franchise-Märkte. Laut Jahresabschluss 2006 beschäftigte Pfennigpfeiffer 566 Mitarbeiter und setzte 75,4 Mio. Euro um, davon 66,9 Mio. Euro in Eigen-Märkten.

 

Quellen: Wirtschaftsblatt.at, FINANCE

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter